Schliessen
Key Visual
  • Ausstellung

Call for Photography: Utopien

  • Fotografie
Unser Call ist online. Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen und auf das erste Treffen!  —  Unser Call ist online. Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen und auf das erste Treffen!  —  Unser Call ist online. Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen und auf das erste Treffen!  —  Unser Call ist online. Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen und auf das erste Treffen!  —  Unser Call ist online. Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen und auf das erste Treffen!  —  
Bild: Key Visual

Im Rahmen der Großen Landesausstellung „PROTEST! Von der Wut zur Bewegung“ (26.10.2024 bis 04.05.2025) suchen wir Künstler*innen, die in ihren Arbeiten an utopischen Zukünften forschen, sie entwerfen, verhandeln oder mit ihnen experimentieren.
Nach welchen Utopien streben Sie? Für welche Zukunft treten Sie ein? Was ist das Wesen der Utopie? Und worauf können wir – zumindest in der Kunst – noch hoffen? Reichen Sie Ihre künstlerische Fotografie zum Thema Utopie ein.
Alle Genres der Fotografie sind willkommen: Egal ob eine utopische Objektfotografie, abstrakte Formen, die von einer Welt in anderen Logiken erzählen, utopische Landschaften oder Porträts. Wir freuen uns über vielfältige und experimentelle Utopien abseits der gängigen Erzählungen. Bitte ergänzen Sie Ihre Einreichung künstlerischer Fotografien um eine kurze biografische Notiz und einen Kommentar von circa sechs Sätzen zu Ihrer Arbeit (entweder im Einreichungstext oder im Rahmen eines PDFs, das Sie zusätzlich uploaden können).

Eine Auswahl von insgesamt neun Fotografien wird im Bereich „Zukunft – gestalten Futur 3000“ in der Ausstellung für die gesamte Laufzeit großformatig gezeigt. Für die ausgestellten Arbeiten erhalten die ausgewählten Künstler*innen ein Honorar von 200€, die Kosten für die Drucke werden vom Landesmuseum Württemberg übernommen. Die Auswahl treffen die Kurator*innen der Ausstellung im Austausch mit Vertreter*innen des nextmusuem.io-Schwarms.

Eckdaten:
Medium: Fotografien im Hochformat oder Querformat, DIN A0 plus 3mm Beschnittzugabe (847 x 1196cm)
Auflösung: min. 200 ppi, optimal 300 ppi
Laufzeit der Ausschreibung: 16.10.2023 bis 07.01.2024
Laufzeit der Ausstellung: 26.10.2024 bis 04.05.2025
Ansprechpartner*in für Rückfragen: regine.hader@landesmuseum-stuttgart.de; agnes.obenhuber@landesmuseum-stuttgart.de
https://www.landesmuseum-stuttgart.de/ausstellungen/vorschau

Read more

Sei dabei!

Kurator*in

Landesmuseum Württemberg

Institution

Landesmuseum Württemberg Stuttgart
Landesmuseum Württemberg

Goodies für Schwarm

einladung kurator*innenführung!

Im Rahmen der Großen Landesausstellung „PROTEST! Von der Wut zur Bewegung“ (26.10.2024 bis 04.05.2025) suchen wir Künstler*innen, die in ihren Arbeiten an utopischen Zukünften forschen, sie entwerfen, verhandeln oder mit ihnen experimentieren.
Nach welchen Utopien streben Sie? Für welche Zukunft treten Sie ein? Was ist das Wesen der Utopie? Und worauf können wir – zumindest in der Kunst – noch hoffen? Reichen Sie Ihre künstlerische Fotografie zum Thema Utopie ein.
Alle Genres der Fotografie sind willkommen: Egal ob eine utopische Objektfotografie, abstrakte Formen, die von einer Welt in anderen Logiken erzählen, utopische Landschaften oder Porträts. Wir freuen uns über vielfältige und experimentelle Utopien abseits der gängigen Erzählungen. Bitte ergänzen Sie Ihre Einreichung künstlerischer Fotografien um eine kurze biografische Notiz und einen Kommentar von circa sechs Sätzen zu Ihrer Arbeit (entweder im Einreichungstext oder im Rahmen eines PDFs, das Sie zusätzlich uploaden können).

Eine Auswahl von insgesamt neun Fotografien wird im Bereich „Zukunft – gestalten Futur 3000“ in der Ausstellung für die gesamte Laufzeit großformatig gezeigt. Für die ausgestellten Arbeiten erhalten die ausgewählten Künstler*innen ein Honorar von 200€, die Kosten für die Drucke werden vom Landesmuseum Württemberg übernommen. Die Auswahl treffen die Kurator*innen der Ausstellung im Austausch mit Vertreter*innen des nextmusuem.io-Schwarms.

Eckdaten:
Medium: Fotografien im Hochformat oder Querformat, DIN A0 plus 3mm Beschnittzugabe (847 x 1196cm)
Auflösung: min. 200 ppi, optimal 300 ppi
Laufzeit der Ausschreibung: 16.10.2023 bis 07.01.2024
Laufzeit der Ausstellung: 26.10.2024 bis 04.05.2025
Ansprechpartner*in für Rückfragen: regine.hader@landesmuseum-stuttgart.de; agnes.obenhuber@landesmuseum-stuttgart.de
https://www.landesmuseum-stuttgart.de/ausstellungen/vorschau

Read more

Einreichungen

Keine Experimente
  • Foto
  • Text

Keine Experimente

Tom Pirot

SHIFT – Work Suits You, 2024
  • Digital art
  • Fashion
  • Mixed Reality

SHIFT – Work Suits You, 2024

Géraldine Honauer

Adaku – “a girl who brings wealth to the family she is born into”.
  • Foto

Adaku – “a girl who brings wealth to the family she is born into”.

Heidi Kitch

Shared Self
  • Design
  • Foto
  • Skulptur

Shared Self

lom-of-LaMa

Wer Utopien gestalten will, sollte Rückschläge verkraften können
  • Foto
  • Print

Wer Utopien gestalten will, sollte Rückschläge verkraften können

Ulrich Stark

Wer Utopien gestalten will, sollte sich nicht zurücklehen
  • Foto
  • Print

Wer Utopien gestalten will, sollte sich nicht zurücklehen

Ulrich Stark

Wer Utopien gestalten will, sollte Ziele haben
  • Foto
  • Print

Wer Utopien gestalten will, sollte Ziele haben

Ulrich Stark

Wer Utopien gestalten will, sollte gute Ideen haben
  • Foto
  • Print

Wer Utopien gestalten will, sollte gute Ideen haben

Ulrich Stark

Wer Utopien gestalten will, sollte sich nicht verwirren lassen
  • Foto
  • Print

Wer Utopien gestalten will, sollte sich nicht verwirren lassen

Ulrich Stark

Wer Utopien gestalten will, sollte beginnen Bäume zu pflanzen
  • Foto
  • Print

Wer Utopien gestalten will, sollte beginnen Bäume zu pflanzen

Ulrich Stark

utopia ou tópos nicht-ort // Kraft der Utopie
  • Foto

utopia ou tópos nicht-ort // Kraft der Utopie

Sina Schäfer

Gedankenfreiheit und Frieden
  • Foto

Gedankenfreiheit und Frieden

Marianne Kesselring

Ringen um Raum
  • Foto
  • Installation
  • Mixed Media

Ringen um Raum

Bea Nielsen

Fisch im Wasser
  • Foto

Fisch im Wasser

Alice Wittrock

pre—paradise
  • Foto
  • Print

pre—paradise

Sven Weber

New Horizons
  • Foto

New Horizons

Jan Prengel

The Nonbinary Body And Its Utopian Potential.
  • Foto

The Nonbinary Body And Its Utopian Potential.

Alisha Soraya

Alien On A Mission
  • Foto

Alien On A Mission

Solmaz Farhang

IT´S ALL ABOUT US
  • Digital art
  • Foto
  • Installation

IT´S ALL ABOUT US

Janina Röhrich

Columns of culture
  • Digital art
  • Drawing
  • Foto

Columns of culture

Thomas Witzke

“innerlich tot”
  • Digital art
  • Foto

“innerlich tot”

Daphne Aslanidi

the blinds
  • Foto

the blinds

Michael Koch

PICTOR OPTIMUS digital (m/w/d)
  • Digitale Kunst
  • Foto
  • Mixed Reality

PICTOR OPTIMUS digital (m/w/d)

Gudrun Latten

Breathe
  • Foto

Breathe

Thomas Christians

A 45 – Ein Zeitzeugnis der Kunst und des Protests
  • Digitale Kunst
  • Foto
  • Skulptur

A 45 – Ein Zeitzeugnis der Kunst und des Protests

Gunther Lill

SHIFT – Work Suits You, 2024
  • Digital art
  • Fashion
  • Mixed Reality

SHIFT – Work Suits You, 2024

Géraldine Honauer

Interstellar Visions
  • Digital art
  • Digitale Kunst
  • Foto

Interstellar Visions

Martin Volman

Die Schaukel
  • Digitale Kunst
  • Foto
  • Print

Die Schaukel

Anette C. Halm

CIVITAS CUNT – Kommst du mit in unsere City?
  • Installation
  • Mixed Media
  • Skulptur

CIVITAS CUNT – Kommst du mit in unsere City?

Chantal Dubs, Petra Schnakenberg, Johanna Saxen

Coexistence
  • Foto
  • Mixed Media

Coexistence

Barbara Wimmer-Bulin